Wer und was genau verbirgt sich hinter Questra Holdings (Atlantic Global Asset Management)

Anmeldung bei Questra World (AGAM)

Erste Schritte bei Questra World (Atlantic Global Asset Management)

In diesem Video sehen Sie, wie Sie sich bei Questra registrieren und welche Schritte Sie als erstes tun müssen, um sofort zu starten.

Wie mache ich die Verifizierung richtig bei Questra?

Jetzt kostenlos registrieren und testen! Hier klicken!


Grunge Stempel rot JETZT KOSTENLOS ANMELDEN

Bitte schreiben Sie uns nach Ihrer Anmeldung, da wir ansonsten keine Möglichkeit haben Sie zu kontaktieren und mit neuen Infos zu versorgen. 

Bei Fragen sind wir Ihnen gerne behilflich, verwenden Sie dazu unser Kontaktformular.

Hier erkläre ich Schritte für Schritt die Anmeldung bei Questra bzw. AGAM – und so geht es:

Für eine Anmeldung bei Questra World bzw. A. G. A. M. nutzen Sie bitte den folgenden Link:

Anmeldung bei Questra! Hier klicken!


In der Anmeldemaske geben Sie Ihre Telefonnummer im Format: “+436640000000” (43=Ländervorwahl für Österreich…)  ein. Darunter Ihre Email-Adresse. Die Telefonnummer wird für den Versand des Passwort und der PIN für Transaktionen (z.B. Auszahlungen) genutzt. Darunter steht meine Partner-ID: P09201486184814 – promomax

 


Die Telefonnummer ist gleichzeitig auch die Anmeldung bei Questra World, die Vertriebsfirma mit Exklusivrechten für den Vertrieb der Investmentportfolios von A. G. A. M. An die Telefonnummer wird dann eine SMS im folgenden Format gesendet:

 

Nach dem Eingeben der Telefonnummer gelangen Sie auf die 2. Seite der Registrierung. Hier werden dann weitere Personendaten, wie:

  • Vorname,
  • Nachname,
  • Adresse,
  • etc…

abgefragt. Nach der Eingabe der Personendaten, der Email-Adresse und des per SMS erhaltenen Code, gelangen Sie in den “Personal-Office-Bereich”, also der interne Bereich wo die Investitionen getätigt werden und der Verlauf der Investments verfolgt werden kann:

 

Die Verifizierung

Bevor Geld eingezahlt bzw. Investmentpakte gekauft werden können. Müssen die eingegebenen Personendaten verifiziert werden. Das heißt, Sie müssen Ihre Identität nachweisen. Das ist im Online-Business üblich und erfolgt meist über eine Kopie des Personalausweis wobei die Vorderseite als Identitätsnachweis und die Rückseite als Adressennachweis genutzt werden kann. Um die Dokumente hochladen zu können, müssen Sie zunächst alle offenen Felder im Bereich “Profile” ausfüllen:

  • Name, Vorname
  • Adresse (Strasse und Hausnummer)
  • Geburtsdatum
  • Passport: Dort geben Sie die Nummer des Ausweisdokumentes an. Entweder von dem Personalausweis oder dem Pass.
  • Nickname (Bitte eintragen, dieser kann nachträglich geändert werden…)

 

Nach Eingabe der Daten und dem Drücken auf “Save changes” wird rechts ein Feld eingeblendet, wo der Identitätsnachweis hochgeladen werden kann, als die Vorderseite des Personalausweis. Das Bild darf maximal 1MB groß sein und sollte ohne Spiegelung fotografiert sein. Dazu einfach auf die Wolke klicken und die Vorderseite eures Ausweises hochladen:

 

 

Dann nur noch auf: “Send my Identity verification” klicken und das Dokument liegt zur Prüfung bei A. G. A. M. vor.

Das die Übermittlung funktioniert hat, sehen Sie an dem Vermerk: “Waiting verification”

 

 

Das Gleiche müssen Sie nun für die “Address verification” durchführen:

  • Wolke anklicken,
  • Passdokument hochladen (Man kann die Rückseite des Personalausweises nutzen oder eine Rechnung eines Versorgers wie Telefon, Strom, etc…)
  • “Send my adress verification” anklicken

GANZ WICHTIG!: Das FELD: “Adress for correspondence” Hier müssen Sie Ihre Adresse im folgenden Format eintragen:

LAND, REGION, STADT, STRASSE Hausnummer

Bsp.:

Austria, Vorarlberg, Ludesch, Walgaustrasse 125

Sonderzeichen bzw. Umlaute muessen 😉 ausgeschrieben werden:

  • Ä -> AE
  • Ö -> OE
  • Ü -> UE
  • ß -> ss

Bitte tragen Sie die Zeilen so ein, wie sie auf dem Ausweis stehen:

Beispiel:

  • ” Musterstr. 11” -> schreiben Sie bitte ” Musterstr. 11 “

 

Bei Anmeldung über das Handy sieht es so aus:

 

 

(Im Bild fehlt die Region, das kann aber nicht schaden, wenn diese mit eingetragen wird…)

Für den  3. Schritt der Verifizierung klicken Sie lediglich auf den Link in der erhaltenen Email von AGAM…

So sollte der Bereich “Profile” nach getaner Arbeit aussehen:

 

 

Identity und Address verification im Status “Waiting verification” und Email verification sollte “Verified” sein.

Nun heißt es warten bis die Angaben durch AGAM überprüft worden sind…