Wer und was genau verbirgt sich hinter Questra Holdings (Atlantic Global Asset Management)

QUESTRA Holdings Geschäftsmodell – Fakten und Erfahrungen

Wir haben Questra Holdings bzw. Questra World & AGAM, genauer unter die Lupe genommen und erklären hier, welche Erfahrungen und Eindrücke wir bei unserem Test gewinnen konnten.

QUESTRA Fakten und ErfahrungenBei Questra World bzw. Atlantic Global Asset Management handelt es sich um ein Unternehmen, das seinen Hauptsitz in Spanien hat und darauf spezialisiert ist, Firmen beim Gang an die Börse zu begleiten, beziehungsweise zu finanzieren. Das Unternehmen bedient sich allerdings auch noch anderen Einkommensströmen neben diesem Hauptgeschäft, so werden zum Beispiel andere Unternehmen und Immobilien gekauft und verkauft und auch im Aktienhandel ist Questra stark vertreten. Außerdem verfügt Questra auch über einen Affiliate Marketing Plan, der das Investmentmodell für Anleger besonders attraktiv macht. Als Privatperson hat man die Möglichkeit, in dieses Geschäftsmodell als Privatinvestor einzusteigen und so jede Woche eine Profitausschüttung von vier bis sechs Prozent zu erhalten. Dafür muss man einfach nur ein Portfolio von Managerleistungen erwerben und schon kann es losgehen. Doch ist es wirklich so einfach?

Die Questra Holding wurde im Juli 2016 komplett reorganisiert und in 2 Unternehmen aufgeteilt. Die Gesellschaft Atlantic Global Asset Management hat von der Gesellschaft Questra Holdings alle Verpflichtungen von Finanzoperationen übernommen. Questra World ist weiterhin für das gesamte Partnerprogramm verantwortlich.

In diesem Zusammenhang wurde auch die Webseite umgestellt. Die Seite für die eigene Investition (ATLANTIC GLOBAL ASSET MANAGEMENT) und das Partnerprogramm (Questra World) wurden komplett getrennt.

Wer und was genau verbirgt sich hinter Questra Holdings, Questra World & AGAM?

Bevor wir näher auf unsere persönliche Erfahrung mit Questra Holdings eingehen, möchten wir das Geschäftsprinzip dahinter zunächst noch etwas genauer vorstellen. Wie bereits erwähnt, liegt der Hauptsitz des Unternehmens in Spanien, genauer in Murcia. Bereits im Jahr 2009 wurde Questra als SFG-Gruppe gegründet und beschränkte sich zunächst auf ein paar wenige Büros um und in Madrid. Waren es anfangs nur 12 Mitarbeiter, hat man es geschafft, bereits nach nur einem Jahr Einnahmen im Wert von zehn Millionen zu erwirtschaften. Dieser Erfolg konnte weiter gesteigert werden und mit der Hilfe von mittlerweile 158 Mitarbeitern an über 28 verschiedenen Standorten auf der ganzen Welt werden seither immer größere Gewinne erzielt.

Questra Holdings Jetzt Anmelden

Nach eurer Registration bei Questra World / AGAM meldet euch bitte bei mir, damit ich bei den nächsten Schritten behilflich sein kann. Außerdem kann ich euch somit auch mit aktuellen Informationen zu Questra World und AGAM besser versorgen.

Questra Holdings zeichnet sich dadurch aus, dass es in zahlreichen verschiedenen Bereichen des Investments äußerst erfolgreich ist und sich die Mitarbeiter nicht nur durch sehr viel Erfahrung in dem jeweiligen Bereich hervorheben, sondern generell über sehr hohe Kompetenz in Investment-Fragen verfügen. Egal, ob mit dem Immobilienhandel, mit Insolvenzversteigerungen, dem Handel von Wertpapieren oder der Finanzierung verschiedener junger Unternehmen an der IPO Börse, mit Questra World hat man die Möglichkeit, sein Privatvermögen stark zu vergrößern und bereits nach kurzer Zeit erste Gewinne einzufahren.

Questra Office in Spanien
Unsere persönliche Erfahrung mit Questra hat gezeigt, dass das Besondere an diesem Unternehmen vor allem in seinem einzigartigen Geschäftsmodell zu finden ist, dass auf sogenannten “Investors Portfolios” beruht. Somit ist es nicht nur mehr großen Unternehmen und Investoren möglich auf dem Markt aktiv zu sein, sondern auch Privatpersonen können zu erfolgreichen Investoren werden und genau darauf zielt auch die Firmen-Philosophie von Questra World ab. Es soll jedem Menschen möglich sein, Geld in verschiedene Unternehmen zu investieren, ohne dafür ein absoluter Finanzexperte zu sein. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass man mit Hilfe dieses Unternehmens sehr leicht einen Überblick über die verschiedenen Investmentmöglichkeiten erhält und diese auch gewinnbringend nutzen kann.

Wie kann man mit Questra Geld verdienen?

Wählen Sie aus den verschiedenen Investor Portfolios, die alle 365 Tage laufen. Die Gewinnausschüttung findet wöchentlich statt. Diese können Sie sich direkt auszahlen lassen, oder in neue Portfolios investieren.


Questra Investor Portfolios € 90,- und € 270,-Questra Investor Portfolios € 810,- und € 2430,-

Questra Investor Portfolios € 7290,- und € 21870,-

 

Bei Questra Holding stehen einem nicht nur zahlreiche erfolgsversprechende Investitionsmöglichkeiten zur Verfügung, man kann auch zwischen langfristigen und kurzfristigen Ertragszeiträumen wählen. Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass man sich absolut auf die Kompetenz und die Erfahrung der Mitarbeiter des Unternehmens Questra World verlassen kann. Doch wie funktioniert das Unternehmen genau und wie kann man damit Geld verdienen?

Questra bietet seinen Kunden einen perfekt ausgearbeiteten Businessplan, um durch den Handel an der IPO Börse Gewinne einzufahren. Dank der langjährigen Erfahrung des Questra- Unternehmens hat man hier einen serösen und kompetenten Partner an seiner Seite. Es werden 13 unterschiedliche Portfolios angeboten, bei denen bestimmt für jeden Investor das richtige Modell dabei ist und diese reichen von der “white” Kategorie, bei der ein Kleininvestor nur 90 Euro investieren muss, bis hin zur dreizehnten und somit letzten Kategorie, bei der ein Investment von mindestens 5M Euro eingesetzt wird. Je nachdem, wieviel Geld man investiert hat, fallen natürlich auch die Gewinne niedriger oder höher aus.

13 verschiedene Investor-Portfolios bei Questra

Questra 25 qualifizierten Manager

Die Investor-Portfolios werden von 25 qualifizierten Manager des Unternehmens verwaltet. Zusätzlich kann man in den Portolio-Einstellungen, die Kapitalverteilung an die einzelnen Manager selbst festlegen. Man erhält einen Einblick in die historische Performance der der einzelnen Manager und kann Anhang dieser, seine Entscheidung nach der Verteilung treffen. Standardmäßig verwalten alle Manager 4% Ihres Kapitals.

Zudem stehen einem die Mitarbeiter des Kundenservices jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Questra 25 qualifizierten Manager und Ihre Ergebnisse

Erfahrungen mit dem Questra World Partnerprogramm

Nutzen Sie die Macht der Duplikation! Ein lukrativer Marketingplan (Strukturvertrieb) bietet Ihnen die Möglichkeit, ein gewaltiges Netzwerk von Vertriebspartnern aufbauen von dem Sie in die unendliche Tiefe profitieren!

Die Karrierestufen

Bei Questra kann man auch aktiv als Partner des Unternehmens die Karrierestufe Schritt für Schritt nach oben klettern

Als Kunde von Questra World kann man auch aktiv als Partner des Unternehmens die Karrierestufe Schritt für Schritt nach oben klettern und das ist mit etwas Übung und ein bisschen Gespür für das richtige Investment leichter als gedacht. Zuerst gilt man in der Hierarchie als sogenannter“ Newcomer“ und das erste große Ziel ist es, einen Gesamtumsatz von 3.000 € in seinem Team zu erwirtschaften, denn dann steigt man bereits auf die zweite Stufe auf. Dabei spielt es keine Rolle, in welcher Ebene dieser Umsatz generiert wird. Der Umsatz bezieht sich auf den Umsatz des gesamten Teams, bis in die unendliche Tiefe der Struktur. Die dritte Karrierestufe erreicht man bereit mit einem Umsatz von 25.000 € und das geht immer so weiter, bis man schließlich die neunte und somit letzte Stufe erreicht hat. Ab dem Erreichen eines Umsatzes von 25.000 Euro erhält man zusätzlich immer wieder verschiedenen Bonuszahlungen die proportional zu der Gewinnsumme immer weiter steigen. Steigen Sie somit zum Beispiel in die 3. Karrierestufe auf, erhalten Sie einen Bonus von 1.000 € vom Unternehmen. Der höhste Bonus den man erhalten kann beträgt 500.000 € und wird bei Erreichen der 9. Karrierestufe gutgeschrieben.

Der Provisionsplan

Die Partnerprovisionen von Questra richten sich nach der jeweiligen Karrierestufe.Die Partnerprovisionen von Questra World richten sich nach der jeweiligen Karrierestufe, in welcher Sie sich zu diesem Zeitpunkt befinden. Als Newcomer erhalten Sie eine Provision von 5% auf die Umsätze aller direkt geworbenen Partner. Steigen Sie eine Stufe in der Karriereleiter auf, so erhalten Sie in der zweiten Karrierestufe bereits 7 %. Dieser Questra Provisionsplan geht auch bis in die 9. Karrierestufe, bei der Sie 15 % erhalten würden.

Beispiel: Sie befinden sich auf der 4. Questra Karrierestufe und ein direkt geworbenen Partner von Ihnen erwirbt das blaue Investor-Portfolio im Wert von 2.430 €.

Sie erhalten somit sofort 10,5 % vom Kaufpreis des Portfolios als Provision gutgeschrieben = 255,15 EUR

Jetzt  kommen wir zum interessantesten Teil des Marketing-Plans von Questra Holings. Sie profitieren ebenso an den geworbenen Partner Ihrer Partner und dessen Partner und Partner deren Partner und so weiter. Das ermöglicht der sogenannte Differenz-Provisionsplan des Unternehmens. Dieser Plan ermöglicht es Ihnen bis in die unendliche Tiefe im Provisonsplan zu profitieren.

Diese Grafik verdeutlicht Ihnen die Funktionsweise dieses Plans auf der 2. Karrierestufe:

Questra Agenten Provision Level 2

Beispiel: Sie befinden sich auf der 2. Karrierestufe und erhalten somit eine Provision von 7 % auf den Umsatz Ihrer direkt geworbenen Partner.

Lassen Sie uns ein Beispiel geben, wie viel Sie an Ihrer Struktur auf der 2. Ebene als Bronze Agent verdienen werden. Angenommen, nach 1-monatiger Arbeit als Bronze-Agent der 2. Ebene machen Sie und Ihre Struktur, die aus sieben Neulingen der 1. Ebene besteht einen Umsatz von 16.350 Euro. Sie haben somit persönlich einen Umsatz von 7620 Euro gemacht, von dem aus Sie 533 QP verdient haben.

In Ihrer Struktur arbeiteten vier Neulinge auch aktiv und machten zusammen einen Umsatz von 8730 Euro und die anderen drei haben es noch nicht geschafft und ihr Volumen ist 0 QP. Lassen Sie uns Ihr Einkommen aus den Verkäufen von Ihrer Struktur von 8730 Euro berechnen, indem Sie von diesem Betrag abziehen, der Unterschied zwischen dem Prozentsatz der Profitabilität der 2. und 1. Ebene entspricht 2%. Das Einkommen aus der Arbeit der Neuankömmlinge betrug 175 QP.

Jetzt addieren Sie das gesamte Einkommen von Ihnen und Ihrer Struktur. Als Ergebnis wird in einem Monat als Bronze Agent Level 2 Ihr Gewinn bis zu 708 QP betragen.

 

Diese Grafik verdeutlicht Ihnen die Funktionsweise dieses Plans auf der 4. Karrierestufe:

Questra Differenz-Provisionsplan

 

Beispiel: Sie befinden sich auf der 4. Karrierestufe und erhalten somit eine Provision von 10,5 % auf den Umsatz Ihrer direkt geworbenen Partner. Sie haben einen Partner, der sich auf der 3. Karrierestufe befindet und 9% als Provision erhält. In diesem Fall erhalten Sie die Differenz zwischen 10,5 und 9 % = 1,5 % als Provision für den Erwerb eines Investor-Portfolios von einem seiner Partner.

Uns ist es ganz wichtig, dass Sie das Potenzial dieses sehr lukrativen Marketing-Plans verstehen, deswegen spielen wir ein weiteres Beispiel durch.

2. Beispiel:  Sie befinden sich nach wie vor auf der 4. Karrierestufe und Ihr Partner, der sich noch auf der 1. Stufe befindet und 5 % erhält, wirbt einen Partner der sich ein Inestor-Portfolio kauf. Sie erhalten in diesem Fall nun die Differenz zwischen 10,5 % und 5 % = 5,5 % als Provision gutgeschrieben. Dieses System geht bis in die unendliche Tiefe und hat sich als eines der lukrativsten Vergütungspläne im Network-Marketing bewiesen.

Das Questra World Partnerprogramm ist aber deshalb so einzigartig, weil man auch mit jedem einzelnen Partner, der sich in Ihrer Struktur befindet, Gewinne eingefahren werden können. So kommt jeder Umsatz, der von einem Investor erzielt wird auch allen anderen Partnern zu und das Umsatzvolumen vergrößert sich. Auf diese Weise kommt man besonders rasch voran und klettert die einzelnen Stufen im System noch schneller nach oben.

Die Benutzeroberfläche bei Questra World & Atlanticgam

Wenn man die Homepage „questraworld.es“ aufruft, gelangt man auf die englischsprachige Version der Seite. Die Spracheinstellung lässt sich aber ganz einfach am rechten oberen Rand der Seite ändern und so kann man zwischen acht verschiedenen Sprachen wählen, darunter Französisch, Spanisch, Polnisch und natürlich auch Deutsch. Generell zeichnet sich die Gestaltung der Seite durch ein besonders übersichtliches und benutzerfreundliches Layout aus, das es möglich macht, alles schnell und einfach zu finden. Das Impressum der Website ist ebenfalls auf einem Blick zu finden und hier kann man alles über den Firmensitz, Kontaktdaten für den Kundenservice und auch die Geschäftszeiten nachlesen.

Wenn man bereits Kunde ist und sich in seinem persönlichen Geschäftsbereich einloggen möchte, muss man hingegen nur auf den Button „Persönliches Büro“ klicken und schon hat man einen Überblick über aktuelle Partner Entwicklungen.

Bezüglich dem Investment gibt es eine eigene Homepage und erreichen Sie mit den gleichen Zugangsdaten unter folgendem Link „atlanticgam.es“. Auch hier klickt man dann auf das „Personal Office“ schon hat man einen Überblick über aktuelle Investments und Entwicklungen.

Wir haben bei questraworld.es und atlanticgam.es die Erfahrung machen dürfen, dass man sich sehr schnell auf der Seite zurechtfindet und es kein einziges Mal Probleme beim Aufrufen der Seite gab. Das Dashboard der registrierten Mitglieder ist sehr aufgeräumt und strukturiert. Erfahrungen haben gezeigt, dass lange nicht jedes Unternehmen in dieser Branche eine so bequeme und übersichtliche Benutzeroberfläche bietet. Das hat uns während unseres Test wirklich sehr gut gefallen und wir sind der Meinung, dass sich selbst jeder Leihe schnell zurecht finden wird.

Der Versicherungsfond von Questra Holdings

Bei Questra Holdings gibt es einen Versicherungsfond, mit dessen Hilfe das Unternehmen das Vermögen seiner Kunden möglichst effektiv schützen will und dieser Schutz wird auch garantiert.

Dank diesem wird gewährleistet, dass man als Kunde nahezu risikofrei investieren kann und nicht sein gesamtes Kapital aufgrund einer falschen Investitionsentscheidung eines Managers verliert. Gerade in der heutigen Zeit, wo viele junge Unternehmen an die Börse gehen und das Kaufinteresse der Menschen nicht immer exakt einzuschätzen ist, gibt dieser Sicherheitsfond den Kunden das Gefühl, auf gewisse Weise abgesichert zu sein. Nichtsdestotrotz darf man nie aus den Augen verlieren, dass es sich beim Aktienhandel um ein spekulatives Geschäft handelt, das nur bis zu einem gewissen Grad vorhersehbar ist. Dennoch gibt ein solcher Versicherungsfond den Kunden erfahrungsgemäß ein gutes Gefühl und sorgt dafür, dass man noch lieber bei Questra Holding einsteigt. Man kann die Versicherung bei jedem Paket individuell, aktivieren oder deaktivieren. Standardmäßig ist die Versicherung bei jedem Paket aktiv und kostet laut unseren Erfahrungen eine Gebühr von ca. 1,5%.

Ist Questra Holding seriös? Das „Certificate of good standing“ und was es bedeutet

Bei dem „Certificate of good standing handelt es sich um ein Papier, das einem Unternehmen von einer eigens dafür zuständigen Behörde ausgestellt wird, nachdem es genauestens überprüft wurde. Vor allem aber bescheinigt dieses Dokument einer Firma, dass sie wirklich existiert und es sich nicht nur um eine sogenannte Briefkastenfirma handelt. Zudem wird mit diesem Zertifikat nachgewiesen, dass das Unternehmen Steuern zahlt und sich an die Gesetze des jeweiligen Landes hält. Nur wenn eine Firma alle einzelnen Punkte erfüllen kann, erhält sie das „Certificate of good standing“ und gilt somit auch als seriöses und gesetzestreues Unternehmen. Auch Questra Holding hat dieses Zertifikat erhalten, das man auch auf der Website einsehen kann und gilt somit als absolut vertrauenswürdig.

Questra Certificate of Good Standing

Die Zahlungswege bei Questra

Bei dem Unternehmen Questra hat man verschiedene Möglichkeiten zur Wahl, um seine Ein- und Auszahlungen zu tätigen. Sowohl über die klassische Banküberweisung, aber auch über neuere Finanzwege wie zum Beispiel OK PAY, Perfect Money, Bitcoin BTC oder auch ADVCash ist es möglich, das Geld einzuzahlen. Natürlich wird, wie bei allen anderen Finanzdienstleistern ebenfalls, das Produkt erst dann im Online Büro angezeigt, wenn die Zahlung erfolgt und das Produkt erworben ist. Auch die Auszahlung des Gewinns ist über all diese Finanzwege möglich. Bei allen Methoden hat man unseren Erfahrungen zufolge das Geld meist nach drei bis sieben Tagen auf dem Konto.

Besonders gute Erfahrungen konnten wir mit den Zahlungsanbieter OK PAY und ADVCash machen, da diese im Vergleich zu den anderen viel mehr Einzahlungsmöglichkeiten zur Verfügung stellen. Man kann dort beispielsweise mit Banküberweisung, Sofortüberweisung, Kreditkarte, WebMoney, Bitcoins und vielem mehr Geld einzahlen. Die Benutzeroberfläche ist ebenfalls auf Deutsch.

Ein interner Exchanger bietet die Möglichkeit sein Geld von anderen Zahlungsanbietern wie z.B. PAYEER, Payza, Skrill, Neteller, ADVCash und sogar PayPal zu OK PAY zu transferieren. Bitte beachten Sie aber, dass hierbei Gebühren anfallen.

Was kann man tun, wenn man Fragen hat? Erfahrungen mit dem Kundendienst

Natürlich kann es immer wieder vorkommen, dass man Fragen hat, die die verschiedenen Investments betreffen oder vielleicht auch technische Probleme, die es zu lösen gibt und in solchen Fällen ist ein kompetenter und hilfsbereiter Kundenservice das wichtigste Aushängeschild einer Investmentplattform. Gerade wenn es ums Geld geht, muss man sich einhundertprozentig sicher sein, jederzeit auf einen erfahrenen Gesprächspartner zurückgreifen zu können, der einem mit Rat und Tat zur Seite steht. Bei Questra ist man sich dessen absolut bewusst und somit ist es ganz natürlich, dass zahlreiche Mitarbeiter im Kundenservice dafür sorgen, dass alle Kundenfragen schnell und auch kompetent beantwortet werden. Hat man gewisse Unsicherheiten und möchte man sich an den Kundenservice von Questra wenden, so ist das ganz einfach möglich: Klickt man auf der Website „questra.es“ auf den Button „Impressum“, gelangt man sofort zu mehren Telefonnummern und auch zu zwei E-Mail-Adressen, an die man sich wenden kann. Das ist aber noch nicht alles, bereits auf der Startseite gibt es ein Feld dank dessen man die Möglichkeit hat, einen Telefonanruf anzufordern und schon hat man sich viel Ärger erspart. Unseren Erfahrungen zufolge waren alle die von uns erreichten Mitarbeiter beim Kundendienst ausgesprochen freundlich und sehr darum bemüht, die Lösungen für unsere (vorgegebenen) Probleme so schnell wie möglich zu finden. Auch hier konnte Questra also voll und ganz überzeugen.

0% Kredit für Immobilien!

Finanzieren Sie sich Ihr Traumhaus über Questra mit 0% Zinsen

0% Kredit für ein PKW!

Finanzieren Sie sich Ihr Traumauto über Questra mit 0% Zinsen

Ein persönlicher Manager!

Ab einer gewissen Karrierestufe, wird Ihnen bei Questra ein persönlicher Manager zugeteilt, der Ihr direkter Ansprechpartner ist.

Schriftlicher Vertrag!
 Als Investor bei Questra, erhalten Sie einen schriftlichen Vertrag zu Ihnen nach hause geschickt.
Eigene Questra Zweigstelle!

Eröffnen Sie Ihre eigne Questra Holdings Vertriebs-Zweigstelle. Questra übernimmt dabei 70% aller Kosten.

Hauptsitz in Europa!

Questra hat ihren Hauptsitz in Av. Doctor Pedro Guillen, 5, 30100 Murcia, Spanien.

Was Questra Atlanticgam nachhaltiger als andere Systeme macht.

Über 100% im kleinsten Investment mit wöchenlicher Ausschüttung

Über 200% im größten Investment mit wöchenlicher Ausschüttung

Externe Einnahmen durch

  • Immobilienhandel
  • Begleitung von Unternehmen bei ihrem Börsengang
  • Pfändung und Konkursabwicklung
  • Börsenhandel (25 Profitrader)
  • Versicherungsfonds zur Absicherung der wöchentlichen Tradingrenditen
  • nachhaltiges Partnerprogramm

FAKTEN

  • Kostenlose Registrierung
  • Keine Mitgliedsgebühr
  • Einstieg schon ab 90 € möglich
  • Lukrativer Marketingplan
  • Kein Klicken (rein passiv)
  • Eingetragenes Unternehmen
  • Audit durchgeführt und “Certificate of good standing erhalten”
  • 4 – 6 % wöchentlich für 365 Tage
  • Seit 2009 auf dem europäischen Markt
  • Zuverlässiger Support
  • Schriftlicher Vertrag nach Verifizierung

Jetzt Anmelden bei Questra World

Bitte schreiben Sie uns nach Ihrer Anmeldung, da wir ansonsten keine Möglichkeit haben Sie zu kontaktieren und mit neuen Infos zu versorgen. 

2 comments on “QUESTRA Holdings Geschäftsmodell – Fakten und Erfahrungen

  1. Guten Tag.

    Ich bin nun seit Oktober 2016 dabei und muss sagen das ich sehr zufrieden bin mit der Entwicklung meiner Finanzen. Allerdings ist mir nicht klar wie ich das Steuerlich unterbingen kann als Investor und welche Schritte ich machen muss um Leute zu Questtra dazu zu bringen vor allem welches Gewerbe ich anmelden muss um das tun zu dürfen. Ich mus ja meine Einkünfte als Sponsor oder Berater od……. versteuern.

    Ich bitte um Info

    1. Hallo Markus,

      danke für Ihre Anfrage.
      Als Investor habe Sie die Kapitalertragssteuer (KESt) zu bezahlen, in Österreich ist diese seit dem 1.1.2016 bei 27,5%.
      Die Partnerprovisionen sind Einkommenssteuer pflichtig. *

      Bezüglich Gewerbe genügt ein freies Vermittlung Gewerbe z. B. folgendes:

      „Namhaftmachung von Personen, die an Zahlungsdienstleistungen
      interessiert sind, an zur Durchführung von Zahlungsdienstleistungen
      Befugte und Namhaftmachung von zur Durchführung von
      Zahlungsdienstleistungen Befugten an Personen, die an
      Zahlungsdienstleistungen interessiert sind, ohne ständig vom selben
      Auftraggeber betraut zu sein, unter Ausschluss jeder einem
      Zahlungsdienstleister gemäß § 1 Zahlungsdienstegesetz vorbehaltenen
      Tätigkeit“

      *Dies stellt unsere persönliche Meinung dar und in keinem Fall eine Rechts- od. Steuerauskunft iSd Art. 8 EVGV bzw. § 57 iVm § 58 RAO

      Mit freundlichen Grüssen
      Rico

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.