Real Time Bidding – Was ist das?

Real Time Bidding – Was ist das?

Real Time Bidding (RTB), auch Real-Time-Advertising (RTA) was ist?

Real Time Bidding (RTB) ist eine Technologie die das Online Marketing revolutioniert hat. Werbung war immer mit Streuverlusten verbunden. Wer RTB nutzt kann diese Streuverluste eliminieren – etwas in der Vergangenheit unvorstellbar war.

Real Time Bidding (RTB), auch Real-Time-Advertising (RTA), ist ein Begriff aus dem Online-Marketing. Es ist ein Verfahren, mit dem Werbungtreibende bei der Auslieferung von Online-Werbemitteln automatisiert und in Echtzeit (engl. real time) auf Werbeplätze bzw. Ad Impressions im Internet bieten können. Pro Ad Impression wird das Werbemittel des jeweils Höchstbietenden ausgeliefert.

Real Time Bidding hat seinen Ursprung im Auktionsmodell um Textanzeigen von Google. In den USA gehört Real Time Bidding schon seit geraumer Zeit zu den stark wachsenden Trends des Online-Werbemarktes. Dort hat Forrester Research in einer Studie für das Jahr 2010 einen Umsatz von 353 Millionen US-Dollar über RTB vermeldet. Im Jahr 2011 soll sich der Umsatz verdoppeln. IDC prognostiziert in einer für den deutschen Real-Time-Advertising-Markt einen Umsatz von 168 Mio. US-Dollar im Jahr 2012. Der Umsatz soll bis 2016 auf 692 Mio. US-Dollar wachsen.

Für alle Skeptiker und Besserwisser: Wollen Sie nun sagen, dies sei unseriös und Finger weg von Google??

Detaillierte Infos zu RTB finden Sie hier auf Wikipedia

Der Markt von RealTime Bidding wird noch massiv wachsen und aktuell erzielt dieser Markt täglich Gewinnen von 0.5% bis 4%. An diesen Gewinnen kann man jetzt partizipieren.

Damit Sie sehen, wofür Sie Ihr Geld investieren, finden Sie hier eine sehr gute Beschreibung, wie RTB funktioniert.

Wie funktioniert Real Time Bidding (RTB)

 

The Life of a Programmatic RTB Ad Impression

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.