Fragen und Antworten Passiver Vermögensaufbau mit System

Fragen und Antworten Questra

In diesen FAQ werden die Fragen und Antworten zu Questra behandelt, wodurch Sie einen besseren Einblick für das Geschäftsmodell gewinnen werden.

Questra – Gestalte deine Zukunft und erstellen Sie jetzt Ihren eigenen Account und generieren Sie ab einem Invest von 90 Euro passives Einkommen.

  • Dein starker Partner mit viel Erfahrung im Bereich Investment
  • Ein Vergütungssystem, das keine Wünsche offen lässt
  • Seit 2009 auf dem europäischen Markt
  • 88% der Deals sind Profitabel
  • Zinslose Kredite für den Wohnungsbau und Auto
  • Der Versicherungsfonds der Gesellschaft beträgt €53 972 112

Bei Fragen meldet euch bitte. Entweder ich oder mein Sponsor können euch sicher weiterhelfen.

Nach eurer Registration bei Questra meldet euch bitte bei mir, damit ich bei den nächsten Schritten behilflich sein kann. Ausserdem kann ich euch somit auch mit akutellen Informationen zu Questra besser versorgen.

Jetzt kostenlos registrieren und testen! Hier klicken!

Allgemeine Fragen zu Questra

Ihren eigenen Questra Account Erstellen

Erstellen Sie jetzt Ihren eigenen Account und generieren Sie ab einem Invest von 90 Euro passives Einkommen zur Erfüllung Ihrer Träume und Wünsche:

Erste Schritte bei Questra World (Atlantic Global Asset Management)

Wo kann ich den Erfolg von Questra aus den letzten Jahren nachvollziehen?

Wenn Sie In Ihrem Account eingeloggt sind, können Sie sehen, welche der 25 Manager welche Renditen in den letzten Jahren erwirtschaftet haben. Sie können die Manager bei Kauf eines Koffers selber wählen, aber zunächst empfehle ich, die Voreinstellungen beizubehalten, um Erfahrungen mit dem System zu sammeln.

In Ihrem Dashboard/Backoffice erhalten Sie einen Überblick über die Erfolgshistorie, wo Sie die erwirtschafteten Rendite einzeln nachvollziehen können.

Wieviel Geld kann ich mir auszahlen lassen?

Ihre Gewinnbeteiligung können Sie sich jederzeit ab 50 Euro auszahlen lassen. Dabei fällt nur eine geringe Gebühr an. Um kurzfristig höhere Rendite zu erwirtschaften lohnt es sich, einen Teil der Rendite (evtl. die Hälfte) wieder zu reinvestieren. Damit kaufen Sie neue Koffer und können drei Koffer gleichen Wertes in den nächsthöheren upgraden, die Laufzeit wird gemittelt. Behalten Sie die Laufzeiten Ihrer Koffer immer im Blick, damit Sie den automatischen Verfall von Investments verhindern.

Denken Sie bitte daran, dass Sie die Gewinnbeteiligungen versteuern müssen, dazu sprechen Sie am besten mit einem Steuerberater Ihres Vertrauens.

Sind meine Investments mit der Questra-Versicherung abgesichert?

Nein. Denn Sie kaufen wie gesagt Managerleistungen, das Geld ist weg. Versichern können Sie sich jedoch gegen Verluste. Sollte in einer Woche der Gewinn negativ sein, wird Ihnen das nicht abgezogen, sondern Sie erhalten einfach keine Gewinnbeteiligung in der entsprechenden Zeit.

Was ist der Unterschied zwischen Invest, Rendite und Gewinnbeteiligung?

Mit Ihrer Investition kaufen Sie einen Koffer, bzw. Managerleistungen. Mit Ihrem eingesetzten Geld erwirtschaften die 25 Manager Rendite, über die Sie wöchentlich per SMS informiert werden. Das Geld, welches Sie wöchentlich erhalten, ist Ihre Gewinnbeteiligung.

Diese können Sie re-investieren, oder sich auszahlen lassen. Eine Aufteilung von beidem ist sinnvoll, aber jedem selbst überlassen. Nach Ablauf der Laufzeit von 365 Tagen pro Koffer entfallen die Leistungen seitens Questra bzw. AGAM. Sie können aber durch ständige Upgrades in höhere Koffer die Laufzeit verzögern, und so geschickt Ihren Invest vermehren. Ein höherer Invest bedeutet höhere Gewinnbeteiligungen, die Ihnen letztendlich bleiben. 

Wie lange ist die Laufzeit meiner Questra-Pakete/Koffer?

Ein Koffer ist 365 Tage gültig, die Leistungen dafür verfallen nach dieser Zeit. Doch was bleibt sind die erwirtschafteten Rendite. Diese können Sie z. B. reinvestieren und neue Koffer (also Managerleistungen) kaufen. Um zu verhindern, dass die Laufzeiten verfallen, sollten Sie regelmäßig drei gleiche Koffer zusammenführen (upgraden). Die unterschiedlichen Laufzeiten werden dann gemittelt.

(z. B. Koffer 1: 160 Tage, Koffer 2: 200 Tage, Koffer 3: 365 Tage = 725 Tage zusammen. Es bleibt für den neuen Koffer nach einem Upgrade eine Laufzeit von 725 : 3 übrig, also 241 Tage).

Muss ich eine Mitgliedsgebühr zahlen oder andere Mitglieder werben?

Die Erstellung eines Accounts verursacht keine Kosten. Erst wenn Sie Auszahlungen vornehmen, entsteht eine geringe Bearbeitungs-Gebühr prozentual zu Ihrer Auszahlung. Sie dürfen Questra gerne weiterempfehlen, brauchen aber keine weiteren Mitglieder zu werben. Doch wenn Sie Ihr eigenes Netzwerk aufbauen möchten, um weitere Einnahmen Ihrer Partner zu erzielen, stellt Questra Ihnen ein attraktives Affiliate-Programm zur Verfügung.

Wann wird mit dem Geld gearbeitet und wie erfahre ich die Renditen?

Die Tradingzeiten beginnen Montagmorgen und dauern bis Freitagabend. In dieser Zeit sollten Sie keine Upgrades (die Zusammenfassung von Paketen) auf Ihrem Questra-Konto durchführen, da die Gewinnbeteiligungen für die einzelnen Pakete für diese Woche entfallen würden. Jeden Freitagabend erhalten Sie die Benachrichtigung über die aktuelle Rendite in Ihrem AGAM Dashboard. 

Jetzt sollten Sie sich mit Ihrem Questra-Konto beschäftigen, die beste Zeit ist zwischen Freitagabend und Sonntagmittag . 

Habe ich großen Aufwand mit der Pflege meines Questra-Kontos?

Sie erwirtschaften passives Einkommen, das bedeutet, 25 Manager traden Ihr investiertes Geld an den Werktagen an den Börsen. Doch ein wenig Aufwand sollten Sie trotzdem investieren, um Erfolg zu haben, da die Koffer nach nach 365 Tagen ihre Gültigkeit verlieren. Daher ist es notwendig, die Pakete von Zeit zu Zeit zu upgraden in den nächsthöheren Koffer, damit Sie von höheren Renditen der Manager profitieren. Gleichzeitig wird dann die einbehaltene Kommission der Manager niedriger.

Dranbleiben erhöht also den Erfolg mit Questra – und es ist ganz einfach.

Wie und wann kann ich auf mein Questra-Account Geld einzahlen?

Die Einzahlungen auf Ihr Questra-Konto können Sie jederzeit vornehmen. Dazu stehen Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung. Ich selbst nutze OKPay und Advcash. Auf Wunsch erhalten Sie sogar eine MasterCard vom Anbieter – und auch bald von AGAM.

Sie können direkt hier Ihr OKPAY- oder Advcash-Konto einrichten, dazu klicken Sie einfach auf die Partner-Links:

Wie funktioniert der Zinsenzins?

Wie funktioniert der Zinsenzins?

Indem du deine erwirtschafteten Einnahmen wieder reinvestierst bildest du viel mehr Kapital, weil du ja von mal zu mal immer mehr investierst (Zinseszins).
Mit deinem Guthaben passiert nichts, du kannst höher als die 10.000 Dollar gehen. Das Maximum liegt bei 50.000 Dollar pro Account.

Anscheinend sind keine Klicks nötig?

Beonpush ist nicht mit anderen Klickprogrammen zu vergleichen. Du musst lediglich investieren ab 20 Dollar (kleinstes Paket), aber nicht klicken.

Beonpush macht Real Time Biddings.

Aktivierung kostet nichts, erfolgt einfach durch Paketkauf.

Man muss niemanden werben.

Welche Pakete gibt es zum Investieren?

Welche Pakete gibt es zum Investieren und wie viel erwirtschaften sie?

Wählen Sie aus den verschiedenen Invstor Portfolios, die alle 365 Tage laufen.
Die Gewinnausschüttung findet wöchentlich statt. Diese können Sie sich direkt auszahlen lassen, oder in neue Portfolios investieren.


Bestätigungs SMS bzw. E-Mail nach der Registrierung?

Ich habe mich registriert, habe aber keine SMS bzw. E-Mail Bestätigung bekommen.

Grundsätzlich erhalten Sie nach der Anmeldung eine SMS mit Ihrem Passwort, Sie können dabei auch wählen das Ihnen das Passwort per E-mail zugesendet wird.
Wenn Sie keine SMS erhalten ist meisten das Format der Mobil Nummer falsch. Die Mobil Nummer sollte in folgendem Format eingetragen werden.

Z. B. für Österreich: +43664….. (falsch ist 00430664…….)
Z. B. für Deutschland: +49….. (falsch ist 0049…….)

Wenn Sie dazu Hilfe benötigen können Sie und gerne Kontaktieren dann helfen wir Ihnen weiter.

Grunge Stempel rot JETZT KOSTENLOS ANMELDEN